Große Seeland Rundreise, 8-Tage-Tour
ab € 899,--

Große Seeland Rundreise, 8-Tage-Tour

Radtour auf Dänemarks größter Ostseeinsel...

Fangen Sie den besonderen Charme der dänischen Hauptstadt ein, bevor Sie Ihre Radtour entlang von Stränden und durch grünes Seeland starten. Märchenhafte Aussichten, idyllische Landschaften und Meeresduft sind Ihre Begleiter.

Eine Anreise am 19.06. + 26.06. ist nicht möglich!

Inklusive Leistungen

  • Übernachtung in der ausgeschriebenen Kategorie
  • Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Persönliche Toureninformation
  • Deutschsprachiger Gästebetreuer vor Ort
  • Individuelle Radanpassung
  • Bestens ausgearbeitete Reiseunterlagen
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • 7-Tage-Service-Hotline
Reisetage

1. Tag: Anreise - Kopenhagen

Individuelle Anreise. Besichtigen Sie das Wahrzeichen der Stadt, die kleine Meerjungfrau am Kopenhagener Hafen oder machen Sie einen Spaziergang am Alten Hafen, welcher mit den schönen Häuserfassaden und Giebelhäusern ein echter Hingucker ist.

2. Tag: Kopenhagen - Køge (ca. 43-56 km)

Sie radeln Richtung Süden auf wunderschönen Wegen und meist entlang der Bucht nach Køge. In der Kleinstadt erwartet Sie einer der schönesten mittelalterlichen Marktplätze und Dänemarks ältestes Rathaus. Vor der Stadt laden schöne, weiße Sandstrände zum Baden oder Träumen ein.

3. Tag: Køge - Naestved (ca. 61 km)

Quer durch den grünen Süden Seelands führt Sie die heutige Etappe zur Westküste nach Naestved, eine der ältesten Städte des Landes. Unternehmen Sie einen Abstecher zum Schloss Gavnø. Der Schlosspark beherbergt mehr als 1/2 Million Blumenzwiebeln, einen Rosengarten und manch seltene Art von Pflanzen und Bäumen.

4. Tag: Naestved - Korsør (ca. 65 km)

Ihre Radreise führt Sie Richtung Nordwesten durch die Landschaft am Großen Belt. Herrliche Strände und Dünenlandschaften prägen das Bild um das Ferien- und Fischerdorf Kaerebaeksminde. Das Fischerei- und Stadtmuseum führt Sie durch die Geschichte des Ortes. Vor der Weiterfahrt nach Korsør sollten Sie in einer der Räuchereien frisch geräucherten Fisch kosten.

5. Tag: Korsør - Sorø/Ringsted (ca. 50-57 km)

Westlich von Slagelse befindet sich die Treileborg, eine der schönsten Nachbauten der Königs- und Wikingerburg. Weiter geht die Fahrt nach Ringsted. Sowohl die fünftürmige Kirche als auch die Altstadt mit den schiefen Häusern sind gut erhalten.

6. Tag: Sorø/Ringsted - Roskilde (ca. 45-70 km)

Ihre heutige Tour führt zu den Küsten und Fjorden bei Roskilde. Zunächst zum Iselfjord und dann weiter zum Roskildefjord. Roskilde, deren Kathedrale schon von weitem sichtbar ist, wurde 1995 als UNESCO Weltkulturerbe anerkannt. Die Domkirche ist Grabstädte vieler dänischer Könige. Auf den Spuren der Wikinger können Sie vom Hafen aus mit den Nachbauten der alten Wikingerschiffe über den Fjord rudern.

7. Tag: Roskilde - Kopenhagen (ca. 44 km)

Auf kurzem Weg gelangen Sie zurück in die dänische Hauptstadt. Lassen Sie Ihre Reise in einem gemütlichen Café bei Wienerbröd und einer Tasse Kaffee Revue passieren.

8. Tag: Kopenhagen - Abreise

Individuelle Abreise aus Kopenhagen.

Karte

Auf dieser flachen bis leicht hügeligen Radtour radeln Sie hauptsächlich auf Radwegen und Nebenstraßen. Die Strecke führt oftmals auch entlang der Küste.

Gesamtlänge: ca. 308 - 353 Radkilometer

Schwierigkeitsgrad: 1-2

Leistungen

Exklusiv-Leistungen

  • Mietrad (8-Gang-Rad mit Rücktritt oder 24-Gang-Rad mit Freilauf) + 1 Sattel- + Lenkertasche
  • Elektrorad + 2 Satteltaschen + 1 Lenkertasche

Zusätzliche Infos

  • eventuelle Kurtaxe vor Ort zahlbar
  • Park- und Anreiseinfos
    Per Bahn:
    Kopenhagen ist über Hamburg gut per Bahn erreichbar. Es gibt Direktverbindungen oder die Möglichkeit, in Århus in Ostjütland umzusteigen.

    Per Pkw:
    Kopenhagen ist über ein gut ausgebautes Autobahnnetz sowie Fernstraßen erreichbar. Zwischen der deutschen Ostseeinsel Fehmarn und der dänischen Insel Lolland (Puttgarden-Rødby) verkehrt eine Autofähre. Ab Rødby führt die Europastraße E47 direkt nach Kopenhagen.

    Per Flugzeug:
    Nächstgelegener Flughafen ist Kastrup bei Kopenhagen.

    Parken am Anreisehotel: Die Hotels in Kopenhagen verfügen teilweise über eigene Tiefgaragen direkt am Haus oder in der näheren Umgebung. Die Kosten für die Parkmöglichkeiten können jedoch sehr hoch sein, daher empfehlen wir eine Anreise per Bahn oder Flugzeug. Alle anfallenden Kosten sind vor Ort zu entrichten. Auch kann in Koge geparkt werden, da dort kostenlose Parkplätze zur Verfügung stehen. Bahnfahrt von Koge nach Kopenhagen in Eigenregie möglich. Für weitere Informationen können Sie sich nach Erhalt Ihrer Hotelliste mit dem jeweiligen Anreisehotel in Verbindung setzen.
Preise / Termine
Kategorie 3- und 4-Sterne

Unterkunft in dänischen Hotelpensionen sowie dänischen Hotels der gehobenen 3- und 4-Sterne Kategorie

Preis pro Person

Basispreis
3- und 4-Sterne
EZ € 1.349,--
DZ € 899,--
Dreibettzimmer € 899,--
Vierbettzimmer € 899,--
Zuschläge
3- und 4-Sterne
Saisonzuschlag
15.08.2021 - 22.08.2021
€ 60,--
Fahrrad
3- und 4-Sterne
Mietrad (8-Gang-Rad mit Rücktritt) + 1 Sattel- + Lenkertasche € 80,--
Mietrad (24-Gang-Rad mit Freilauf) + 1 Sattel- + Lenkertasche € 80,--
Elektrorad + 2 Satteltaschen + 1 Lenkertasche € 180,--
Zusatznächte
3- und 4-Sterne
DZ EZ
Kopenhagen € 150,-- € 180,--
Kopenhagen € 150,-- € 180,--
Impressionen

Weitere Tour-Empfehlungen: