Radtour Finder


Newsletter

Vuelta de Menorca

Vuelta de Menorca

Vuelta de Menorca

Die Insel erwartet Sie mit herrlichen Sandstränden und natürlichen Landschaften. Entdecken Sie die Hauptstadt Mahón mit dem größten Naturhafen des Mittelmeeres und seinen mächtigen Wehranlagen. Lassen Sie sich von den Naturerlebnissen und geschichtlicher Vielfalt überraschen.

Gesamtlänge: ca. 210 - 230 Radkilometer

Termine

06.04.18 bis 03.06.18

Reisebeginn: freitags, sonntags

Dauer: 8 Tage (7 Nächte)

02.09.18 bis 21.10.18

Reisebeginn: freitags, sonntags

Dauer: 8 Tage (7 Nächte)


Reiseverlauf

    1. Tag: Mahón

    Individuelle Anreise in die Inselhauptstadt Mahón. Genießen Sie bei einem Bummel den englisch beeinflussten Altstadtkern sowie den imposanten Naturhafen.

    2. Tag: Mahón-Runde, ca. 30 km

    Nach der persönlichen Toureninformation beginnt Ihre Radtour Richtung Süden in das französisch gegründete Städtchen Sant Luis mit seiner Windmühle. Steinmauern säumen Ihren Weg in das „weiße Dorf“ Binibequer Vell mit seinen verschachtelten Häusern und engen Gassen. Der Rückweg führt Sie an der Südküste entlang, vorbei am Stand Punta Prima und dem vorgelagerten Leuchtturm.

    3. Tag: Mahón - Es Mercadal, ca. 60 km

    Heute packen Sie die Koffer, den Ihre Tour führt Sie in das für kulinarische Highlight bekannte Es Mercadal. Sie radeln vorerst nach Es Grau und zur Lagune Albufera mit ihren zahlreichen Vogelarten. Am Leuchtturm von Faváritx wird Sie eine Mondlandschaft aus grau-schwarzem Schiefer beeindrucken.

    4. Tag: Strände des Nordens, ca. 40 km

    Erkunden Sie die Strände des Nordens, die wie Perlen an einer Kette gereiht sind: Pregonda, Binimel-lá und Cavalleria mit dem einst römischen Hafen Sanitja und zuletzt das Fischerdorf Fornells, wo ab und zu der spanische König speiste. 

    5. Tag: Es Mercadal - Ciutadella, ca. 40 km

    Auch heute packen Sie die Koffer und radeln zuerst in den Ort Es Gran Migjorn mit seinen weißen Häusern. Über Ferreries geht es zur Badebucht Cala Galdana und von dort auf historischen Wegen nach Westen, vorbei an prähistorischen Stätten mit ihren Taulas und Talaiots. Am Ende erwartet Sie die von Adel und Klerus geprägte ehemalige Hauptstadt Ciutadella.

    6. Tag: Ciutadella Runde, ca. 10 - 30 km

    Nach dem Frühstück holt Sie Ihr Guide zu einem Stadtspaziergang ab. Nachmittags können Sie die Buchten von Algaiarens oder Cala Morell mit ihren vorgeschichtlichen Grabhöhen besuchen oder radeln Sie zum Leuchtturm von Punta Nati, der in eine eindrucksvolle schroffe Felslandschaft eingebettet ist. 

    7. Tag: Strände des Südens, ca. 30 km

    Vom Ausgangspunkt in Ciutadella erkunden Sie heute die Strände des Südens. Genießen Sie einen herrlichen Badetag in Macarella, Turqueta oder Son Saura. Zwischen Steinmauern und vorbei an landwirschaftlichen Gehöhften, den sogenannten Llocs mit eigener Käseproduktion, radeln Sie retour nach Ciutadella.

    8. Tag: Individuelle Abreise



    English