Köln - Arnheim, 7-Tage

Köln - Arnheim, 7-Tage-Tour

Radtour am Rhein-Radweg...

Diese Radreise ist reich an Kultur und Natur, an Industriegeschichte und historischen Sehenswürdigkeiten, an Gaumenfreuden und Lebensfreude. Ihre Reise beginnt im Herzen der Domstadt Köln und führt Sie über die Grenze nach Arnheim.

Inklusive Leistungen

  • Übernachtung in den ausgeschriebenen Unterkünften
  • Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Führung im Landschaftspark Duisburg Nord
  • bestens ausgearbeitete Reiseunterlagen
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • 7-Tage-Service-Hotline
Reisetage

1. Tag: Anreise - Köln

Individuelle Anreise in die Karnevalstadt Köln. Besuchen Sie den berühmten Kölner Dom und die Altstadt. Köln ist außerdem bekannt für das helle Bier, das Kölsch.

2. Tag: Köln - Düsseldorf (ca. 53 km)

Sie radeln die ersten Kilometer entlang dem Rheinufer bis in die mittelalterliche Festungsstadt Zons. Später erreichen Sie die Altstadt von Düsseldorf. Entspannen Sie bei einem echten Düsseldorfer Altbier am Burgplatz.

3. Tag: Düsseldorf - Duisburg (ca. 49 km)

Wieder direkt am Rheinufer radeln Sie heute zuerst nach Kaiserswerth mit der malerischen Ruine und wechseln dann mit einer kleinen Fähre (nicht im Reisepreis inkl.) auf die linke Rheinseite. Hier lohnt sich ein Abstecher zur Wasserburg Linn. Sie radeln weiter nach Duisburg. Unternehmen Sie hier eine Bootsrundfahrt durch den größten Binnenhafen Europas (nicht im Reisepreis inkl.).

4. Tag: Duisburg - Wesel (ca. 47 km)

Nach einer kurzen Fahrt mit der S-Bahn (6 Min., nicht im Reisepreis inkl.) gelangen Sie nach Meiderich und radeln zum Landschaftspark Duisburg Nord. Hier bekommen Sie eine Führung (inkl.) durch das 200 ha große stillgelegte Hüttenwerk. Nach dieser imposanten Besichtigung radeln Sie auf einer ehemaligen Bahnlinie zum Rheinufer. Durch ländliche Idylle und das Naturschutzgebiet Niederrhein kommen Sie in die Hansestadt Wesel.

5. Tag: Wesel - Emmerich (ca. 52 km)

Heute radeln Sie zuerst nach Xanten mit der historischen Innenstadt. Weiter geht die Route entlang einladender Badeseen und mit schönsten Ausblicken auf den breiten Rhein-Strom zum Vergnügungspark „Wunderland Kalkar“ und schließlich über die längste Hängebrücke Deutschlands. Sie erreichen die alte Hansestadt Emmerich mit der schönen Rheinpromenade.

6. Tag: Emmerich - Arnheim (ca. 41 km)

Bereits am Vormittag erreichen Sie die Grenze und passieren anschließend die Stelle, wo sich der Rhein in Waal und Niederrijn teilt. Weiter fahren Sie entlang dem Niederrijn auf erhöhten Dammwegen, über Schleusen und Brücken in die Altstadt von Arnheim. Das Freilichtmuseum, wo Sie mehr als 80 historische, holländische Häuser und Windmühlen besichtigen können, ist sicherlich einen Besuch wert.

7. Tag: Arnheim - Abreise

Individuelle Abreise aus Arnheim.

Karte

Die Strecke ist gut beschildert und verläuft durchgehend auf flachen Radwegen. In Deutschland radeln Sie meist in Flussnähe. In den Niederlanden verzweigt sich der Rhein und führt durch Wälder, Felder und Dörfer.

 

Gesamtlänge: ca. 242 Radkilometer

Schwierigkeitsgrad: 1

Leistungen

Exklusiv-Leistungen

  • Mietrad (7-Gang-Rad mit Rücktritt oder 27-Gang-Rad mit Freilauf) + 1 Satteltasche
  • Elektrorad + 1 Satteltasche
  • Bustransfer Arnheim - Köln:
    samstags um 09.00 Uhr, Dauer ca. 2 Std., inkl. Rad

Zusätzliche Infos

  • ab 6 Personen Sondertermine auf Anfrage
  • Fährfahrten/S-Bahn-Fahrt in Eigenregie
  • gute Zugverbindungen von Arnheim nach Köln (bei Radmitnahme 2x umsteigen notwendig!)
  • eventuelle Kurtaxe vor Ort zahlbar
  • Park- und Anreiseinfos
    Per Bahn: Sie erreichen den Kölner Hauptbahnhof schnell und bequem aus den deutschen und europäischen Metropolen.

    Per Pkw: Ein Netzwerk von zehn Autobahnachsen aus allen Richtungen mündet sternförmig in den Autobahnring um Köln: A1, A3, A4, A57, A59, A555, A559. Es führen auch mehrere große Bundesstraßen (B) nach Köln.

    Nur Fahrzeuge mit einer grünen Umweltplakette (Schadstoffgruppe 4) dürfen in der Kölner Umweltzone fahren!

    Per Flugzeug: Der nächstgelegene Flughafen ist der Köln-Bonn Flughafen.

    Parken am Anreisehotel: Das Hotel bietet gute Parkmöglichkeiten für die gesamte Dauer der Radtour. Des weiteren gibt es verschiedene Parkhäuser in der näheren Umgebung zu ca. € 12,- pro Tag. 
    Für weitere Informationen können Sie sich nach Erhalt Ihrer Hotelliste mit dem jeweiligen Anreisehotel in Verbindung setzen.
     
Preise / Termine
Kategorie 3-Sterne-Niveau

Unterkunft in komfortablen Mittelklassehotels im 3-Sterne-Niveau

Preis pro Person

Aktuelle Rabatte
Frühbucherrabatt 5 % 5%
Basispreis
3-Sterne-Niveau
EZ € 745,--
DZ € 559,--
Dreibettzimmer € 559,--
Vierbettzimmer € 559,--
Zuschläge
3-Sterne-Niveau
Saisonzuschlag
10.05.2020 - 20.09.2020
€ 54,--
Fahrrad
3-Sterne-Niveau
Mietrad (7-Gang-Rad mit Rücktritt) + 1 Satteltasche € 70,--
Mietrad (27-Gang-Rad mit Freilauf) + 1 Satteltasche € 70,--
Elektrorad + 1 Satteltasche € 180,--
Transfers
3-Sterne-Niveau
Bustransfer Arnheim - Köln

samstags um 09.00 Uhr, Dauer ca. 2 Std., inkl. Rad

€ 90,--
Zusatznächte
3-Sterne-Niveau
DZ EZ
Köln € 60,-- € 88,--
Arnheim € 70,-- € 105,--
Impressionen

Weitere Tour-Empfehlungen: